Fragestellung des Kunden

Die Anlässe für ein individuelles Coaching sind sehr vielfältig. So kommen viele Kunden mit beruflichen Fragestellungen, wie zum Beispiel Fragen zu ihrer Rolle als Führungskraft oder innerhalb der eigenen Organisationseinheit und ähnlichem. Eine andere Gruppe kommt mit eher persönlichen Fragestellungen wie die Frage nach der beruflichen Weiterentwicklungs, Umgang mit Konflikten bis hin zu Fragen der Prävention oder dem Umgang mit „Burn Out“.

Dauer und Verlauf eines Coachings

Nach Klärung der Zielsetzung des Coaching beginnt in einem absolut vertraulichen Rahmen die Beratung. Im Wesentlichen geht es im Coaching darum, die Ursachen des genannten Problem herauszufinden und die eigenen unbefriedigenden Aktions- und Reaktionsmuster zu verstehen. Das Ziel dieser Form von Beratung besteht darin, sich mit den Erkenntnissen aus dem Coaching auf neue Handlungsmuster einzulassen, die es dem Kunden realtiv bald ermöglichen, sich unabhängig vom Coach weiterzuentwickeln.

 

Ergebnis und Erfolge

So unterschiedlich wie die Fragestellungen sind, so unterschiedlich sind auch die Ergebnisse. Machnem genügt das offene Gespräch, andere konnten ihre Probleme lösen, wieder andere fanden eine Neuorientierung für Ihre individuellen Lebensumstände.

Zu meinen Coaching Kunden zählen unter anderem Personen des führendes Managements, Vorstandsmitglieder und Vorstandsvorsitzende der DAX 30 Unternehmen.

 

Kunde: nicht branchenspezifisch | Länder: Europaweit | Umfang: unterschiedlich