Fragestellung des Kunden

Ein Vertriebsunternehmen möchte seine Führungsleitlinien im Management praxisnah und motivierend implementieren und sucht dafür nach geeigneten Methoden. Dabei soll vor allem die Zusammenarbeit zwischen Innendienste und des Außendienst sowie die Kooperation mit den freiberuflichen Unternehmern im Sinne der Leitlinien optimiert werden.

Leadership Programm

Um die inhaltlichen Anforderungen möglichst zielgerichtet umzusetzen, entwickelten das SEKO Team mit erfahrenen angestellten Mitarbeitern des Kunden ein maßgeschneidertes Entwicklungsprogramm in zwei Modulen. Im ersten Modul ging es um folgende Themen:

  • Management und Leadership
  • Kommunikation als Führungsinstrument
  • Rollenverhalten und Grenzmanagement
  • Reflexion des eigenen Führungsverständnisses
  • Feedback
  • Praxisbezogene- und kollegiale Beratung

 

Im zweiten Modul wurden folgende Themen bearbeitet:

  • Umsetzung der Unternehmensvision
  • Der Zusammenhang von Vision, Zielen und Strategie
  • Changemanagement und Veränderungsdynamik
  • Methoden zu Gestaltung von Veränderungsprozessen

Ergebnis und Erfolge

Mit diesem Leadership – Programm wurden mehr als 100 Führungskräfte des Unternehmens erreicht. Sowohl die Inhalte als auch die gewählten Methoden in diesem zweiteiligen Entwicklungsprogramms wurden sowohl von den Teilnehmern wie vom Unternehmen als sinnvolle und wirksame Investition bewertet. Dieser Erfolg lässt sich sicherlich auch auf die sinnvolle Zusammenarbeit zwischen dem SEKO Team und den internen Mitarbeitern zurückführen.

 

 

Kunde: Versicherungkonzern | Länder: Deutschland | Umfang: 2 x 3 Tage